Michel Ganouchi

Michel Ganouchi ist Inhaber der recruma gmbh sowie Direktor Schweiz der DEBA (Deutsche Employer Branding Akademie). Der Marketingexperte, Dozent und ehemalige Country Manager von Monster berät Unternehmen in den Disziplinen Employer Branding, HR-Marketing und Social Media für HR.


Rückblick und Erkenntnisse des ersten HR Tech Club

Personalmarketing

Personalmarketing

Am 7. November fand zum ersten Mal eine Veranstaltung des HR TechClub statt, bei der ich dabei sein konnte. Zum Glück, wie ich danach fand. Es war an der Zeit, dass (technologische) Innovationen im HR ein Gefäss erhalten, in dem sich Interessierte treffen, vortragen und diskutieren können. Über Neuerungen und Hindernisse, über Realitätsbezug und konkrete Erfahrungen. Gerade nach Letzteren suchen wir alle händeringend.

Personalmarketing für KMU – Wie geht das?

Super, Sie arbeiten in einem KMU! Einem Unternehmen, in dem der Chef die Mitarbeitenden noch persönlich kennt und grüsst. Einem Unternehmen, in dem Sie sich einbringen können und Resultate auch tatsächlich sichtbar werden. Natürlich sind Sie auch da an ökonomische Sachzwänge gebunden, aber immerhin müssen Sie nicht quartalsweise Finanzberichterstattung betreiben. Das befreit.

Aber Sie haben ein Problem: Wie um Himmels Willen sollen Sie die vielen Möglichkeiten des (digitalen) Personalmarketings gewinnbringend nutzen?

Kreativität im Personalmarketing

Zugegeben: Personalmarketing muss nicht kreativ sein. Es muss primär Ziele erfüllen. Also etwa ihr Unternehmen bei einer klar definierten Zielgruppe mit hoffentlich relevanten Inhalten positionieren. Ihre Bemühungen im Recruiting unterstützen. Aufklären, weshalb jemand bei Ihrem Unternehmen arbeiten sollte. Ihren Mitarbeitern durch geeignete Massnahmen das Gefühl geben, dass sie sich für den richtigen Arbeitgeber entschieden haben. Das alles hat mit Kreativität herzlich wenig zu tun. Es ist schlichtweg die professionelle Pflichterfüllung.