Jobsuche? Für mich der Horror!

Print Friendly, PDF & Email

Praxis-MinutesEines Tages werde ich mich wieder auf Stellensuche begeben müssen. Für mich kein angenehmer Gedanke. In diesem Podcast erzähle ich euch warum.

Ich gebe es zu: ich bin nicht gerne auf Stellensuche! Natürlich ist mir die Ironie dieser Aussage bewusst. Denn als Personaler gehört Rekrutierung zu meinen regelmässigen Tätigkeiten. Damit habe ich auch kein Problem. Aber den Bewerbungsprozess als Kandidat durchmachen? Lieber nicht, wenn es nicht unbedingt sein muss.

Wie ist das bei euch? Gibt es irgendjemanden, der gerne auf Jobsuche ist?

1 comment for “Jobsuche? Für mich der Horror!

  1. Sibylle M.
    14. August 2020 um 9:45

    Ich ging nie gerne auf Jobsuche. Nein, eigentlich hasste ich es sogar. Bewerbungen schreiben und dann stundenlange Einstellungsgespräche durchstehen, welche oft einem polizeilichen Verhör gleichkamen. Ich hasste Chefs. Wenn nicht selbstständig dann gar nicht, aber leider geht das mit der Selbstständigkeit nicht von heute auf morgen – und Geld verdienen muss man ja trotzdem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.