Fluktuation: gut oder schlecht?

Print Friendly

Blogger-Vignette-10_Blog

Eine hohe Fluktuation ist schlecht. Darüber sind wir uns sicher einig. Bei Diskussionen zu diesem Thema merkt dann aber meistens noch jemand an, dass eine (zu) tiefe Fluktuationsrate auch nicht gut ist.

Im heutigen Podcast wage ich die These: Fluktuation ist grundsätzlich schlecht, egal ob sie hoch oder tief ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.